Beelitz Heilstätten – Führungen

Gepostet von

Wann: Sonntag, den 29.09.2019 ab 11 Uhr /

Dauer: pro Führung 1 Stunde /

Was: Die Gebäude der Beelitzer Heilstätten sind voll von Geschichte. Bei den Führungen durch das Gelände wird die Historie, die Nutzung der Häuser, die Architektur und die Natur gezeigt und bestaunt – beeindruckend!
Dort, wo Lungenkranke behandelt wurden – Männer und Frauen, sowie ansteckend und nicht ansteckend streng getrennt – wachsen nun Bäume durch die Decke, durch die Fenster, durch verschiedene Öffnungen in den Wänden. Die Bewachsung durch Sträuche und Bäume ermöglichen für verschiedene Tiere neue Lebensräume.

Wie der medizinische Alltag bis zum Ende des zweiten Weltkriegs hier in Beelitz war, lässt sich zum Teil nur noch schwer erahnen. Aber es gibt den Guide, der es uns erzählt und Fotos, die es uns zeigen.

Kommt vorbei und Ihr erfahrt mehr über das Alpenhaus, die alte Chirurgie, das Waschhaus, das Labor undundund….

Wir dolmetschen folgende Führungen:

DREI GEBÄUDE – EINE FÜHRUNG, ANFANG – ALLTAG – ARCHITEKTUR:
11:00 Uhr und 13:00 Uhr und 15:15 Uhr (ab 14 Jahren, bis einschließlich 17 Jahre nur in Begleitung von Erwachsenen, indoor, nicht barrierfrei, Helmpflicht)

DURCH DIE ALTE CHIRURGIE-DER GEIST VON BEELITZ-HEILSTÄTTE
11:00 Uhr und 13:45 Uhr (ab 14 Jahren, bis einschließlich 17 Jahre nur in Begleitung von Erwachsenen, nicht barrierfrei, Helmpflicht)

ZEITENWANDEL – WANDELZEITEN-GESCHICHTE(N) MIT EIN-& AUSBLICKEN:
12:30 Uhr (barrierefrei, ohne Altersbeschränkung, bis einschließlich 17 Jahre nur in Begleitung von Erwachsenen, outdoor)

ZEITMASCHINE ALPENHAUS: WELTKRIEGSRUINE-BIOTOP-FILMKULISSE:
15:15 Uhr (ab 7 Jahren, bis einschließlich 17 Jahre nur in Begleitung von Erwachsenen, indoor, nicht barrierfrei, Helmpflicht)

Der Veranstalter empfiehlt: ca. 45 Minuten vor Tourstart die Karten an der Tageskasse des Baumkronenpfades zu kaufen. Die Zeit bis zum Tourstart läßt sich prima auf dem Baumkronenpfad oder im Biergarten am Aussichtsturm überbrücken.

Link zur Homepage des Veranstalters: https://baumundzeit.de/fuehrungen/

Wo: Straße nach Fichtenwalde 13, 14547 Beelitz

Wer: Annika Bußmann, Daniel Meixner, Janine Rieger und Annika Reusch dolmetschen die Führungen. Wir sind ab 10 Uhr vor Ort im Kassenbereich.

 

 

Kosten: 10 Euro pro Führung und pro Person

Teilnehmer: maximal 29 Personen pro Führung

Anmeldung und Fragen: beelitz@bgbb.de

Aus organisatorischen Gründen des Veranstalters ist der 26.09.2019, 12 Uhr Anmeldeschluss.
Danach keine Garantie mehr auf die Touren mit Gebärdensprache. 

Copyright: Annika Bußmann